top of page

Das Leben geht weiter…

Letzten Monat haben wir von den Herausforderungen mit Cholera beim verzögerten Schulanfang und den guten Abschlussnoten berichtet. Zwischenzeitlich haben wir auch erfreuliche Nachrichten über die Schulabgänger und unsere Hochschulstudenten.

 




Schulabgänger der 12. Klasse

 

Im letzten Schuljahr haben wir mit Stolz 17 Schulabgänger der 12. Klasse verabschiedet. Dalitsani Banda, Christopher Tembo und Violet Mondoka haben ausgezeichnet abgeschnitten. Kelvin Kaonga, Mable Mumba und Edward Sinkala haben auch sehr gute Resultate. „Grade 12“ (12. Klasse) abzuschließen ist ein Meilenstein in Sambia und eine wichtige Grundlage für die Zukunft. Leider schaffen das nur etwa 30% aller sambischen Schulkinder. Unsere Schüler verlassen FCTrelief mit diesem wichtigen Zertifikat, welches sie auf Arbeitsuche vorzeigen können.

 

Arbeit zu finden ist nicht immer einfach und wir ermutigen die Schulabgänger, Weiterbildungen zu wählen. Der Schritt ins Erwachsenenleben ist sehr herausfordernd, vor allem für diejenigen, die kaum familiäre Unterstützung haben. Aber wir staunen immer wieder, wie sie ihren Weg machen, das Leben trotz allen Hindernissen meistern und einen Weg in die Zukunft finden.

 

Als FCTrelief sind wir vielen auch eine Art Ersatzfamilie. Goodson, zum Beispiel, erzählte, dass er ohne FCTrelief nie soweit gekommen wäre. Sein neuer Lebensabschnitt fällt ihm jedoch nicht einfach. Wir ermutigen unsere Schulabgänger, einander zu helfen und begleiten viele von ihnen auch weiterhin.

 



 

Studenten und Hochschulbildung

 

Memory Banda hat ihre Hochschulausbildung im Pharmabereich erfolgreich bestanden! Sie wird somit die erste Apothekerin von FCTrelief! Jetzt beginnt für sie ein neuer Lebensabschnitt und wir wünschen ihr viel Erfolg.

 

Unsere Medizinstudenten meistern die anspruchsvolle Ausbildung ebenfalls alle gut. Alle drei hatten sehr erfreuliche Zwischenresultate. Gift ist nun in seinem fünften Jahr, Alex im dritten und Leonard im zweiten. Es ist ein schwieriger Ausbildungsprozess, aber sie geben ihr Bestes.

 




Bildungsstätte Chikupi

 

Gize (Bauarbeiter) und Febian (Landwirtschaft) haben ihr Jahr in der Bildungsstätte Chikupi erfolgreich absolviert. Drei weitere unserer Schulabgänger beginnen ihre Ausbildung dort. Eine praktische Ausbildung hilft ihnen dabei, Arbeit zu finden, Geld zu verdienen und etwas aufzubauen. Beide haben kaum familiäre Unterstützung und die Ausbildung fällt ihnen nicht leicht. FCTrelief bleibt mit ihnen im Kontakt und unterstützt sie auch weiterhin.

 




Krankenschwestern

 

Esnart und Priscilla sind weiterhin auf Kurs in ihrer Ausbildung am Makeni Nursing College. Das Training ist hart, aber spannend. Die Mädels beeindrucken uns mit ihrer Hingabe, diesen Abschluss zu schaffen und ihre Zukunft zu gestalten. Esnart schrieb unlängst berührende Worte über Heiner und Chris, die sie als ihre Eltern sieht: «Ich habe noch nie solche Menschen kennengelernt, mit guten Herzen wie sie… wir lieben sie so sehr… wir werden von anderen wegen ihnen anerkannt.»

 



 

In der Bildung liegt eine Zukunft

 

Das Vorbild dieser Studenten und wie sie ihre Ausbildung und ihren Lebensweg erfolgreich meistern, hat auch die anderen Schüler motiviert, hart zu arbeiten, um die bestmöglichen Resultate zu erzielen. Es lohnt sich! In der Bildung liegt die Zukunft.

 

Danke für eure Unterstützung!




 

Comments


bottom of page